Schneidbrett

Schneidbrett
ab 7,50 € *

* Unverbindliche Preisempfehlung inkl. gesetzl. MwSt.

Größe:

Holzart:

  • 050806
  • 4006528050806
  • 28 cm
  • 20 cm
  • 1,2 cm
  • 0,43 kg
  • Händler finden >>
  + Akazie und Gummibaum + hart im Nehmen + ansprechende Optik Zwiebeln hacken,... mehr
Schneidbrett

 

+ Akazie und Gummibaum

+ hart im Nehmen

+ ansprechende Optik

Zwiebeln hacken, Gurken vierteln, Fleisch würfeln, Kuvertüre zerkleinern – ein Schneidbrett muss im Laufe seines langen Arbeitslebens viel wegstecken. Daher wählt Zassenhaus für seine hochwertigen Modelle belastbares Gummibaum- und Akazienholz. Sämtliche Hölzer stammen aus ausgesuchten Forstgebieten sowie nachhaltigem Plantagenanbau. Auch die Pflege ist schnell erledigt, nach Gebrauch einfach Speisereste entfernen, feucht abwischen und stehend trocknen lassen. So kann die Raumluft zirkulieren und die Bretter wölben sich nicht.

Wie bei allen Produkten legt Zassenhaus auch bei seinen Schneidbrettern Wert auf Ästhetik und Funktion. Denn mit dem richtigen Werkzeug macht die Zubereitung köstlicher Speisen doppelt Spaß.

ZASSENHAUS since 1867

Historie

Was 1867 als Exportgeschäft für Kleineisenwaren und Werkzeuge begann, ist zum ­Inbegriff für hochwertige Gewürz- und Kaffee­mühlen geworden. Bereits 20 Jahre ­später startete die ­Produktion von Kaffee-Schoßmühlen. Im Jahr 1904 wurde mit den ersten Pfeffermühlen der Grundstein zum Erfolg gelegt. Die Kollektion wurde mit ­Accessoires aus Holz Mitte des 20sten Jahr­hunderts erweitert. Im Jahr 2000 erfand ­Zassenhaus das erste ­stufenlos einstellbare, patentierte Mahlwerk aus deutscher ­Hoch­leistungs-Keramik, welches ­höchste Qualitätsansprüche ­erfüllt. Das macht ­Zassenhaus-Produkte unverwechselbar und einzigartig.

Heute

Genuss und Lebensqualität sind mehr denn je mit Küche und ­Kochen verbunden. Das schließt natürlich auch die Zubereitung mit ein. Duftender, handgemahlener ­Kaffee, frische Körner oder würziger Pfeffer wecken in uns ein Wohlgefühl und erinnern an alte Traditionen. In diesem Kontext steht ­Zassenhaus seit jeher mit ­seinen Kaffee- und Gewürzmühlen. Wer Zassenhaus kennt, weiß, dass Leidenschaft und handwerkliches Geschick sich in den Produkten widerspiegeln. Kenner schätzen die Schönheit und Robustheit der ­Zassenhaus-Produkte, Köche die Präzision und das Aroma, welches Gewürze und ­Kaffee entfalten, wenn sie damit zubereitet wurden. Und Ästheten lieben die zeitlose Eleganz der Kollektionen.

Kurz: Die Marke Zassenhaus bürgt für handwerklich perfekte Küchengeräte.

Schneidbrett XL Schneidbrett XL
ab 44,95 € *
Frühstücksbrett Frühstücksbrett
ab 4,50 € *
Käse-/Steakplatte Käse-/Steakplatte
ab 8,95 € *
Servierbrett Servierbrett
34,95 € *
Salztopf Salztopf
39,95 € *
Zuletzt angesehen