NEWS

Die Mahlwerkstechnik der Pfeffer- und Salzmühlen von Zassenhaus beruht auf langjährigem technischen Know-how. Innovationen in der Herstellung und im Design zeichnen die Zassenhaus-Mühlenkollektion aus.

Zassenhaus Salz-und Pfeffermühlen sind mit einem hochwertigen Keramic-Mahlwerk ausgestattet. Einzeln herausgearbeitete Zähne mit außergewöhnlicher Schärfe und eine optimale Mahlwerksgeometrie sorgen für perfekt gemahlenes Salz oder perfekt gemahlenen Pfeffer, je nach Einstellung fein oder grob. Die extra harte Hochleistungs-Keramik garantiert hohen Mahlkomfort und schützt das einstellbare Mahlwerk vor Korrosion durch z.B. das Salz.

Die original Zassenhaus-Mahlwerk-Technologie ermöglicht eine leichte Einstellung des Mahlgrades mit höchster Genauigkeit. Es genügt, den Steg am Mahlwerk zu drehen, bis der Pfeil auf die gewünschte Position 1 (fein) bis 6 (grob) zeigt. Der individuell gewählte Mahlgrad bleibt bis zu einer neuen Einstellung erhalten und ist jederzeit auf der Skala ablesbar.

Zassenhaus Mahlwerk

PRESSEBEREICH

Wir arbeiten im PR-Bereich mit der AGENTUR BAGO DIWA® zusammen.

AGENTUR BAGO DIWA® mit Sitz in
DÜSSELDORF 40233, ERKRATHER STR. 234C
GERMANY 0049 (0)211 9241 7701 / FAX 92417706

2TES BUERO BERLIN 10115, GARTENSTRASSE 6
GERMANY 0049 (0)30 7551 7004

www.bagodiwa.de
zeitgeist@bagodiwa.de